Katsaus saksalaiseen riistakantaan WILD: Jäger veröffentlichen neue Monitoring-Daten | Deutscher Jagdverband

Der DJV hat heute aktuelle Monitoring-Daten zu Wildtieren in Deutschland veröffentlicht. Im Fokus standen 2015 gebietsfremde Arten wie Waschbär, Marderhund und Mink.

Jäger erfassten zudem das Vorkommen von Biber, Fischotter und Nutria. Insgesamt werteten Wissenschaftler Daten zu 15 Tierarten und zwei häufigen Wildkrankheiten aus.

Lähde: WILD: Jäger veröffentlichen neue Monitoring-Daten | Deutscher Jagdverband

Mainokset
Kategoria(t): Riistanhoito Avainsana(t): , , . Lisää kestolinkki kirjanmerkkeihisi.